MiFID II kommt – jetzt handeln und Sanktionen vermeiden

MiFID II kommt. Die Fakten.

Am 3. Januar 2018 tritt die EU-Richtline MiFID II in Kraft. Ab diesem Stichtag müssen Finanzdienstleister und Contact-Center Beratungsgespräche aufzeichnen welche zu einem Geschäftsschluss führen können. Diese müssen dann für fünf Jahre manipulationssicher archiviert werden – andernfalls drohen empfindliche Sanktionen durch die BaFin. Gehen Sie auf Nummer sicher und handeln Sie jetzt!

Neksu – Sprachaufzeichnung auf höchstem Niveau
Unsere Cloud-basierten Aufzeichnungssysteme, mit dem Sie Gespräche verschlüsselt archivieren und im Handumdrehen auffinden und abspielen können. So halten Sie rechtliche Anforderungen zu 100 Prozent ein, vermeiden Sanktionen und unnötige Kosten – und das alles auf Basis einer einheitlichen Plattform.

Rechtskonforme Sprachaufzeichnung von Neksu

Sie benötigen mehr Informationen zu MiFID II und der rechtskonformen Sprachaufzeichnung? Gerne steht Ihnen unser professionelles Neksu Team zur Verfügung und berät Sie von Montag bis Freitag von 9:00 – 18:00 Uhr. Kontaktieren Sie uns daher ganz einfach per E-Mail (info@neksu.de), unser Kontaktformular oder per Telefon unter unserer kostenlosen Hotline 0800 533 422 0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.